Steinbock - Büffel



Das Doppel-Sternzeichen Steinbock - Büffel

Die Arbeit ist das Ernst des Lebens. So sieht es der Steinbock-Büffel. Ein erzkonservatives Sternzeichen. Hat wenige, aber ausgezeichnete Freunde.
Hochkonzentriert und nimmermüde verfolgt es sein Arbeitsziel.

Die Familie ist hier bestens aufgehoben. Auch wenn die Arbeit noch wichtiger ist.

Im Grunde genommen kommen hier zwei sture und ähnliche Böcke zusammen. Aber gerade diese ähnliche Eigenschaften der beiden Sternzeichen machen aus dieser Person ein ausgeglichenes Wesen, der es sehr weit bringen kann.

Dieses doppelte Sternzeichen kann man nicht von seinen Plänen abbringen. Er geht gradlinig und unbeirrt seinem Ziel entgegen.

Playboy und Playgirl sollten von diesem Sternzeichen lieber die Finger lassen. 1. Arbeit und 2. Familie ist angesagt. Alles andere ist oberflächlich und unnütz. Ein gleichgesinnter Partner könnte hier sein ewiges Glück finden. Sonst wechselt man ihn kurzerhand aus.

Bekannte Steinbockbüffel Frauen:
Hildegard Knef, Sängerin & Schauspielerin, 28.12.1925
Ingrid Betancourt, Politikerin, 25.12.1961

Bekannte Steinbockbüffel Männer:
Georg_Elser, Tischler & Hitlerattentäter, 4.01.1903
Adriano Celentano, Sänger & Schauspieler, 6.01.1938
Alec John Jeffreys, Wissenschaftler Biogenetiker, 9.01.1950
Carlos Gomez, Schauspieler, 1.01.1962


Der Steinbock
21.12. - 19.01.

Der Steinbock ist ein Realist. Arbeitet hart und Stur auf sein Ziel hin. Braucht den Erfolg um zufrieden zu sein. Der, und die Steinböck(in) stehen mit allen 4 Hufen auf dem Boden. Auch wenn der Steinbock sein eigenes persönliche Konto und sein eigenes Fahrzeug will, so ist er/sie ein vollkommener Ehepartner. Wird sehr selten untreu.
Mit Geld kann der Steinbock sehr gut umgehen. Hat der Steinbockmann oder die Frau kein Geld, dann heiratet es Geld. Kann Liebe und Geld gut zusammenfügen und steht treu zu seinem angeheirateten Partner. Sehr Konservativ. Die Diskothek ist meist der falsche Ort zum Ausgehen.

Den Steinbock-Mann erobern:
Der Steinbockmann ist übervorsichtig in der Liebe. Den Steinbockmann verführen zu wollen ist extrem schwer. Stehen sie zu ihm und lassen sie sich Zeit für die Verführung. Er mag es gar nicht wenn sie ihm gleich beim ersten Mal um den Hals werfen. Sagen sie ihm das er der Beste aller Besten ist.

Die Steinbock-Frau erobern:
Auch die Steinbockfrau ist übervorsichtig. Bringen Sie sie zum lachen und sagen sie es ihr, wie bezaubernd sie ist. Lassen Sie sich Zeit. Wenn Sie sie einmal verführt haben, dann haben sie für Tag und Nacht etwas solides erreicht.

Beliebtheit: Weniger beliebt, da verkannt durch seine Gründlichkeit. Dabei ist der Steinbock sehr hilfsbereit.

Temperament: Kühles Verhalten und mutiges Auftreten.

Charakter: Ein unermüdlicher Arbeiter. Plant gründlich seine Arbeit, seine Familie und was morgen sein wird. Ein wenig introvertiert.

Geduld: Mittelmässig bis hoch.

Sex: Äusserst wichtig. Leidenschaftlich. Ohne Vorspiel.

Treue: Absolute Treue.

Familie und Kinder: Sehr verantwortungsbewusst.

Durchsetzungsvermögen: Sehr hoch.

Beruf: Lehrer, Finazmakler, Bankier, Chefbuchhalter, Verwaltungsbeamter, vollkommener Ehepartner.

Der Büffel

Komandiert gerne herum. Akzeptiert nicht die Meinung von anderen. Wutausbrüche nicht ausgeschlossen. Sehr traditionsbewusst, konservativ und sanft in seinem Wesen. Einer der willenskräftigsten, astrologischen Sternzeichen aus Asien. Die Finanzen müssen stimmen, sonst bringt sie der Büffel wieder in Ordnung.
Kennt nicht den Sinn des Wortes "Angst". Denn er/sie hat vor gar nichts Angst. Den Büffel sollte man nie angreifen. Den er/sie schlägt sofort zurück.
Der Büffel ist das bodenständigste chinesische Zeichen. Sein Charakter weist über Jahre hinaus keine Humorschwankungen aus.
Mann sollte einen Büffel in seinem Vorhaben nie behindern.
Der Büffel ist einer der vertrauenswürdigsten Freunde.
Der Büffelfrau interessiert die Emanzipation weniger, denn sie weiss, dass sie an Tatkraft und Wille jedem Mann hoch überlegen ist.

Den Büffel-Mann erobern:
Den Büffelmann erobern zu wollen ist sehr schwer. Dazu braucht es Geduld und Beständigkeit. Begleiten Sie ihn zu "seinen" Veranstaltungen und interessieren sie sich dafür. Haben sie dann kein Interesse daran, dann lassen sie es sein.

Die Büffel-Frau erobern:
Auch hier braucht es Geduld und Seriosität. Die sehr junge Büffelfrau geht vielleicht noch in die Disco, aber später interessiert sie sich nicht mehr dafür. Sie braucht einen Gentleman an ihrer Seite. Laden Sie sie vorerst immer in einem traditionellen Restaurant ein. Hampelmänner mit viel Geld werden von der Büffelfrau gesellschaftsfähig dressiert und zum Gentleman umgewandelt.

Beliebtheit: Entweder sehr beliebt oder sehr verhasst. Keine Zwischenstationen.

Temperament: Neigt zu Wutausbrüchen, sonst sehr ruhig.

Charakter: Mutiger, tatkräftige(r) Realist(in), mit beiden Beinen auf dem Boden. Kann bockig und stur werden, wenn man ihn/sie bei einem Vorhaben behindert.

Geduld: Geht sehr geduldig und unbeirrt seinem Ziel entgegen.

Sex: Sex dient dazu die Familie zu vergrössern und das macht man am besten auf die natürliche Art.

Treue: Absolut treu.

Familie und Kinder: Normal verantwortungsbewusst.

Durchsetzungsvermögen: Extrem hoch.

Beruf: Manager(in), Armeeoffizier(in), Diktator, Präsident, fleissiger, geduldiger Handwerker. Aber auch Künstler.


****


steinbockbüffel - büffelsteinbock - astrologie