Schütze - Schlange



Das Doppel-Sternzeichen Schütze - Schlange

Die sture Schlange mit den Ellbogen des Schützen bringen dieses Doppelzeichen sehr weit. Vorsicht: ein Hecken-Schütze. Die Feinde werden sehr subtil erledigt. Die wendige hinterlistige Schlange schenkt dem Schützen die fehlende Geduld.

Ein fleissiger Arbeiter(in). Wendig, hinterlistig und doch mit dem Gerechtigkeitssinn des Schützen ausgestattet. Das kann niemand aufhalten.

Das andere Geschlecht ist freies, jagdbare Wild. Die Schütze-Schlange-Frau ist meist ein sehr attraktives Wesen, elegant und doch sexy angekleidet, der kein Mann widerstehen kann.

Die Schlange kümmert sich sehr um ihre Kinder. Der Partner ist nicht so wichtig.

Falls es einen festen Partner gibt, dann hat es die Schützeschlange selbst ausgewählt und ist meist der Richtige. Die Mitgift darf natürlich nicht fehlen.


Bekannte Schützeschlangen Frauen:
Kim Basinger, Schauspielerin, 8.12.1953
Katarina Witt, Eiskunstläuferin, 3.12.1965
Taylor Swift, Sängerin & Schauspielerin, 13.12.1989


Bekannte Schützeschlangen Männer:
Erwin von Witzleben, General & Hitlerattentäter, 4.12.1881
Franz Klammer, Skirennläufer, 3.12.1953
Ben Stiller, Schauspieler, 30.11.1965



Der Schütze
22.11. - 20.12.

Der gerechte Schütze. Der Weltverbesserer unter den Sternzeichen. Ein überzeugender Redner. Seine Mission ist die Welt gerechter zu gestalten. Dabei weiss nur er/sie wo es entlang geht. Ein zu strenger Chef, das fälschlicherweise nicht akzeptiert wird. Ein unermüdliches Arbeitstier. Denn in seiner inneren Seele ist er/sie gut, gerecht und hilfsbereit. Der ruhigste aller Feuerzeichen.
Seine/ihre Erwartungen an die Umwelt sind zu hoch.
Meistens tierliebend. Konservativ, aber tolerant zu Neuem. Ein sehr positiver Denker.

Den Schütze-Mann erobern:
Laden sie den Schützemann zu einer Wandertour in den Alpen oder einer Reittour oder Fahrradtour im Grünen. Nehmen sie gutes Picknick mit und zeigen sie ihm, dass sie alles schön aufputzen bevor sie einen Picknickplatz verlassen. Sind sie ein zu sehr häuslicher Typ, dann lassen sie die Finger von ihm.

Die Schütze-Frau erobern:
Die Schützefrau können sie auf Reisen mitnehmen oder durchstöbern sie mit ihr einen Antiquitätenladen. Auch Spaziergängen in der Natur mit einem Hund an der Leine liebt die Schütze-Frau. Sie wird ihnen schon entgegenkommen, wenn sie will. Und sonst bleibt es bei einer guten Freundschaft.

Beliebtheit: Sehr beliebt bis leicht antipathisch .

Temperament: Sehr temperamentvoll, leidenschaftlich, direkt und mutig.

Charakter: Versucht sich immer durchzusetzen. Ehrlich und mutig.

Geduld: Ein wenig.

Sex: Ausgewogene Leidenschaft und normal wichtig.

Treue: Normale Treue.

Familie und Kinder: Normales Verantwortungsbewusstsein. Ein wenig kühl zu den Kindern. Trotzdem ist die Schütze-Frau eine hervorragende Hausfrau.

Durchsetzungsvermögen: Stolpert über seine eigenen, zu hohen Erwartungen, da sehr hohes Bedürfnis an Durchsetzung.

Beruf: Politiker, Tierarzt, Arzt, Techniker, Lehrer, Biobauer und Wissenschaftler.

Die Schlange

Ein willensstarkes Zeichen. Tiefer Denker und schlaues, rätselhaftes Wesen. Legt sehr viel Wert auf sein Äusseres. Vor allem Schlangen-Frauen sind immer gut und sexy angezogen und oft beim Friseur. Die Schlangen haben meist eine eigene, unbeugsame Meinung. Die Schlange ist Nachtragend.
Die Schlange hat den Hang sich zu überschätzen. Aber sie sind verführerische Intriganten. Einer Schlangenfrau kann ein Mann nur sehr schwer widerstehen. Die Schlangenfrau weiss, dass sie den Männern überlegen ist und macht sich so keine grossen Gedanken über die Gleichberechtigung.
Der Schlangenmann bringt es immer zu Geld und Einfluss.
Die Schlange ist Doppelzüngig. Sie ist ausserdem Fähig zu philosophieren. Die Schlange ist kein fleissiger Arbeiter, aber sie vermag andere für sich arbeiten zu lassen. So erreicht sie immer ihr Ziel.

Den Schlangen-Mann erobern:
Um den Schlangenmann zu erobern kleiden Sie sich klassisch und sexy an. Sie müssen sehr attraktiv und doch nicht primitiv sein. Sagen Sie ja nicht sofort ja. Nehmen sie sich Zeit und lassen Sie sich erobern. Der Schlangen-Mann ist von seinen verführerischen Künsten überzeugt. Also lassen sie ihm diesen Glauben intakt. Auch später.

Die Schlangen-Frau erobern:
Um die Schlangenfrau zu erobern braucht es tadellose Kleider. Laden Sie sie in exklusiven Orte ein. Ja nicht in einem billigen Restaurant oder gar die Imbissbude. Sie steht auf Luxus und einen Mann mit geordneten Einkünften. Falls Sie sie in ihrer Wohnung einladen können, achte sie darauf dass diese absolut ordentlich ist. Lassen sie vielleicht irgendwo ein volles Sparbuch liegen, dass man nicht sofort sieht. Die Schlangenfrau hat den 6. Sinn um es zu finden und zu kontrollieren .......

Beliebtheit: Sehr beliebt, da ruhig, tolerant und die Kommunikation stimmt auch. Auch sehr Charmant und gut gekleidet.

Temperament: Ruhiges Temperament.

Charakter: Eine ruhige Person die zu Intrigen neigt.

Geduld: Sehr hohe Geduld.

Sex: Sehr wichtig.

Treue: Wehe man passt nicht auf.

Familie und Kinder: Sehr verantwortungsbewusst zu den Kindern.

Durchsetzungsvermögen: Sehr hoch.

Beruf: Finanzier, Politiker, Theologe, Psycholog, Personalchef.



schützeschlange - schlangeschütze - astrologie


www.uebersetzungen-deutsch-italienisch.ch