Schütze - Büffel



Das Doppel-Sternzeichen Schütze - Büffel

Ein konservatives Doppelzeichen voller Harmonie und absolut furchtlos. Die ruhige Überzeugungskraft dieses Zeichen ist sagenhaft. Wehe man greift dieses friedliche Wesen an, dann kommt es im vollen Galopp auf 8 Hufen, mit 2 spitzen Hörner und einem starken Pfeilbogen angetrabt und überrent den Angreifer. Der Ärmste kommt dann im Pfeilbogen und wird weit weg geschossen. Eine blitzblanksaubere, stilvoll eingerichtete Wohnung ist hier gefragt. Der Büffel-Schütze und auch die Schützin, verlangen zudem sehr viel Zeit für ihre Hobbys.

Arbeitet ausgezeichnet, und wenn ihm/ihr der Arbeitsplatz nicht gefällt, oder zu wenig bezahlt wird, dann geht man zum nächsten. Auch im Teamwork ist dieses Zeichen unübertreffbar. Es hintergeht niemals die Kollegen und lässt sich auch nicht hintergehen.

Dieses doppelte Sternzeichen kommt in der Gesellschaft immer gut an. Es gibt keine schlechte Jahre, wo man mehr oder weniger angegriffen wird. Denn der Schütze-Büffel macht sofort kurzen Prozess mit Angreifern, ob sie von Vorne oder Hinten kommen.

Ein wenig kühl zu den Kindern und Ehepartner, und trotzdem treu. Die Kinder kommen nur ein wenig zu kurz.

Am besten passt sich der Partner auf die Hobbys des Büffel-Schütze(in) an. Das Schlafzimmer ist normal wichtig. Wenn sie ein leidenschaftlicher Typ sind, dann lassen sie die Finger von diesem Doppel-Zeichen.


Bekannte Schützebüffel Frauen:
Monica Sales, Tennisspielerin, 2.12.1973
Tyra Banks, Model, Schauspielerin & Moderatorin, 4.12.1973
Amanda_Seyfried, Schauspielerin, 3.12.1985


Bekannte Schützebüffel Männer:
William Lloyd Garrison, Schriftsteller & Sklavenbefreier, 12.12.1805
Walt Disney, Unternehmer, 5.12.1901
Willy Brandt, Politiker, 18.12.1913


Der Schütze
22.11. - 20.12.

Der gerechte Schütze. Der Weltverbesserer unter den Sternzeichen. Ein überzeugender Redner. Seine Mission ist die Welt gerechter zu gestalten. Dabei weiss nur er/sie wo es entlang geht. Ein zu strenger Chef, das fälschlicherweise nicht akzeptiert wird. Ein unermüdliches Arbeitstier. Denn in seiner inneren Seele ist er/sie gut, gerecht und hilfsbereit. Der ruhigste aller Feuerzeichen.
Seine/ihre Erwartungen an die Umwelt sind zu hoch.
Meistens tierliebend. Konservativ, aber tolerant zu Neuem. Ein sehr positiver Denker.

Den Schütze-Mann erobern:
Laden sie den Schützemann zu einer Wandertour in den Alpen oder einer Reittour oder Fahrradtour im Grünen. Nehmen sie gutes Picknick mit und zeigen sie ihm, dass sie alles schön aufputzen bevor sie einen Picknickplatz verlassen. Sind sie ein zu sehr häuslicher Typ, dann lassen sie die Finger von ihm.

Die Schütze-Frau erobern:
Die Schützefrau können sie auf Reisen mitnehmen oder durchstöbern sie mit ihr einen Antiquitätenladen. Auch Spaziergängen in der Natur mit einem Hund an der Leine liebt die Schütze-Frau. Sie wird ihnen schon entgegenkommen, wenn sie will. Und sonst bleibt es bei einer guten Freundschaft.

Beliebtheit: Sehr beliebt bis leicht antipathisch .

Temperament: Sehr temperamentvoll, leidenschaftlich, direkt und mutig.

Charakter: Versucht sich immer durchzusetzen. Ehrlich und mutig.

Geduld: Ein wenig.

Sex: Ausgewogene Leidenschaft und normal wichtig.

Treue: Normale Treue.

Familie und Kinder: Normales Verantwortungsbewusstsein. Ein wenig kühl zu den Kindern. Trotzdem ist die Schütze-Frau eine hervorragende Hausfrau.

Durchsetzungsvermögen: Stolpert über seine eigenen, zu hohen Erwartungen, da sehr hohes Bedürfnis an Durchsetzung.

Beruf: Politiker, Tierarzt, Arzt, Techniker, Lehrer, Biobauer und Wissenschaftler.

Der Büffel

Komandiert gerne herum. Akzeptiert nicht die Meinung von anderen. Wutausbrüche nicht ausgeschlossen. Sehr traditionsbewusst, konservativ und sanft in seinem Wesen. Einer der willenskräftigsten, astrologischen Sternzeichen aus Asien. Die Finanzen müssen stimmen, sonst bringt sie der Büffel wieder in Ordnung.
Kennt nicht den Sinn des Wortes "Angst". Denn er/sie hat vor gar nichts Angst. Den Büffel sollte man nie angreifen. Den er/sie schlägt sofort zurück.
Der Büffel ist das bodenständigste chinesische Zeichen. Sein Charakter weist über Jahre hinaus keine Humorschwankungen aus.
Mann sollte einen Büffel in seinem Vorhaben nie behindern.
Der Büffel ist einer der vertrauenswürdigsten Freunde.
Der Büffelfrau interessiert die Emanzipation weniger, denn sie weiss, dass sie an Tatkraft und Wille jedem Mann hoch überlegen ist.

Den Büffel-Mann erobern:
Den Büffelmann erobern zu wollen ist sehr schwer. Dazu braucht es Geduld und Beständigkeit. Begleiten Sie ihn zu "seinen" Veranstaltungen und interessieren sie sich dafür. Haben sie dann kein Interesse daran, dann lassen sie es sein.

Die Büffel-Frau erobern:
Auch hier braucht es Geduld und Seriosität. Die sehr junge Büffelfrau geht vielleicht noch in die Disco, aber später interessiert sie sich nicht mehr dafür. Sie braucht einen Gentleman an ihrer Seite. Laden Sie sie vorerst immer in einem traditionellen Restaurant ein. Hampelmänner mit viel Geld werden von der Büffelfrau gesellschaftsfähig dressiert und zum Gentleman umgewandelt.

Beliebtheit: Entweder sehr beliebt oder sehr verhasst. Keine Zwischenstationen.

Temperament: Neigt zu Wutausbrüchen, sonst sehr ruhig.

Charakter: Mutiger, tatkräftige(r) Realist(in), mit beiden Beinen auf dem Boden. Kann bockig und stur werden, wenn man ihn/sie bei einem Vorhaben behindert.

Geduld: Geht sehr geduldig und unbeirrt seinem Ziel entgegen.

Sex: Sex dient dazu die Familie zu vergrössern und das macht man am besten auf die natürliche Art.

Treue: Absolut treu.

Familie und Kinder: Normal verantwortungsbewusst.

Durchsetzungsvermögen: Extrem hoch.

Beruf: Manager(in), Armeeoffizier(in), Diktator, Präsident, fleissiger, geduldiger Handwerker. Aber auch Künstler.



atlantis im saturnsystem e-book
Papier- wie auch E-Book

schützebüffel - büffelschütze - astrologie